Unsere Vermittlungstiere

  • Neuzugänge werden erst nach einer Quarantänezeit (4 Wochen nach Aufnahmedatum) vermittelt.
  • Böckchen werden nur kastriert vermittelt (4 Wochen nach dem Kastrationsdatum).
  • Bitte beachten Sie unsere Haltung zum Thema "Leihmeerschweinchen".


Die Vermittlung von Tieren erfolgt nur mit
Schutzvertrag!


Die Schutzgebühr beträgt: 25€ für Weibchen, 35€ für Kastrate. 

Bei Interesse schreiben Sie uns eine E-Mail an vermittlung(at)meerschweinchen-in-not.de.

Telefonische Infos und Beratung:
Montag bis Freitag von 17 - 19 Uhr unter 
0700 - MS IN NOT - 0 
(0700 / 67 46 668 0)
(12ct/Min.) oder sprechen Sie auf unsere Mailbox 0175-7279627.

Wir rufen Sie dann gerne (aus Kostengründen nur auf dem Festnetz) zurück!  

Sollten Sie uns trotz Telefonzeiten nicht erreichen, schreiben Sie uns eine E-Mail an vermittlung(at)meerschweinchen-in-not.de*.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Mitglieder ehrenamtlich tätig sind und daher Ihre Email nicht immer umgehend, jedoch so zeitnah wie möglich beantworten werden.

*Hinweis: Um automatisierte Spamprogramme nicht zu unterstützen, ersetzen wir bei den hier genannten E-Mail-Adressen das @-Zeichen durch "(at)".