Paten gesucht

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen eines unserer Meerschweinchen vorstellen, das leider nicht mehr vermittelt werden kann, aber als Patentier in einer unserer Pflegestellen seinen Lebensabend verbringen darf. Um die für Patentiere regelmäßig anfallenden, hohen Kosten decken zu können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Helfen Sie bitte dem folgenden Tier und werden Sie sein Pate.

Kalle / geb. 2011

vermittelbar ab
Kastration bereits kastriert aufgenommen
Rasse Langhaar
Farbe grau
Aufnahme 14.12.2018
Geburt 2011
Pflegestelle 65451 Kelsterbach
Kastrationspate
   
 

Kalle kam zurück weil die Meeri-Haltung aufgegeben wurde.

Die Kinder sind erwachsen und haben keine Interesse mehr an den Schweinchen, dann trifft man diesen schweren Entschluss sich von dem verbleibenden Schweinchen zu trennen.

 

So auch kam Kalle zu uns.... er hat jetzt eine neue Freundin -beide verstehen sich sehr gut und dort darf er bis zu seinem Lebensende bleiben.

 

 

Übernehmen Sie eine Patenschaft oder verschenken Sie diese als Präsent. Mehr Informationen zum Thema erfahren Sie hier: www.meerschweinchen-in-not.de/patentiere.html

Zurück

Bei Interesse an der Übernahme einer Patenschaft schreiben Sie an patentiere(at)meerschweinchen-in-not.de* einfach eine E-Mail.

 *) Hinweis: Um automatisierte Spamprogramme nicht zu unterstützen, ersetzen wir bei den hier genannten E-Mail-Adressen das @-Zeichen durch "(at)".

Weitere Patentiere stellen wir Ihnen auf der Seite Patentiere vor.