Die Patenschaft

Unter einer Patenschaft verstehen wir, dass sich liebe Menschen dazu bereit erklären, einen Teil oder alle entstehenden Kosten, die für ein bestimmtes Patentier entstehen, zu übernehmen. Viele der von uns geretteten Schweinchen sind aus verschiedenen Gründen nicht mehr vermittelbar. Einige sind einfach zu alt, viele können aufgrund schwerer Krankheiten oder Behinderungen nicht an andere weitergegeben werden. Diese Tiere bekommen bei Vereinsmitgliedern ein liebevolles Zuhause, in dem sie ihren Lebensabend verbringen dürfen. Für diese Tiere – insbesondere für Tiere mit schweren Krankheiten, die regelmäßige oder kostspielige Behandlungen erfordern – sucht der Verein nach Menschen, die bereit sind, diese Tiere finanziell zu unterstützen.
fileadmin/user_upload/pdf-dokumente/patenvertrag.pdf

Was leistet der Pate konkret?

Wahlweise können alle entstehenden Kosten für ein Tier übernommen werden oder monatliche Beträge zwischen 2,50 Euro und beliebiger Höhe gezahlt werden. Der Pate überweist den entsprechenden Betrag monatlich. Im Verwendungszweck bitte angeben: „Patenschaft für (Name des Tieres)“ und bitte die Anschrift des Paten, damit wir die Spendenquittungen ordnungsgemäß zusenden können. Sie erleichtern uns somit die Zuordnung der Spende. Neben dieser finanziellen Unterstützung entstehen für die Paten keinerlei weitere Verpflichtungen! Eine Patenschaft kann jederzeit gekündigt werden.

Wie findet man ein Patentier?

Unsere Tiere stellen wir auf der Seite Patentiere vor. Gerne schlagen wir auch auf Anfrage Tiere vor.
Sollten Sie sich für kein bestimmtes Tier entscheiden können und allen unseren Patentieren etwas Gutes zukommen lassen möchten, können Sie gerne einen monatlichen Dauerauftrag mit dem Verwendungszweck "Futterspende" erstellen.

Patenurkunde und Rechte des Paten

Der Pate erhält von uns eine Patenschaftsurkunde. Er wird auf Wunsch ab und an über den Zustand des Tieres informiert.

 

 

Bei Interesse an der Übernahme einer Patenschaft oder einer monatlichen Futterspende schreiben Sie an patentiere(at)meerschweinchen-in-not.de* einfach eine E-Mail.

 *) Hinweis: Um automatisierte Spamprogramme nicht zu unterstützen, ersetzen wir bei der hier genannten E-Mail-Adresse das @-Zeichen durch "(at)".


Link zum Patenvertrag